Durchführung Atemtest

Für den OPTIPREVENT Ernährungsplan benötigen wir die Analyse von 2 Atemtests von Ihnen – einem Fructose- und einem Laktose-Atemtest.

Beide werden Ihnen nach der Bestellung nach Hause geschickt.

Damit Sie jetzt schon wissen, was auf Sie zukommt, hier eine kleine Anleitung, die in ausführlicher Form dem Paket beiliegt.

GRUNDSÄTZLICHES

  1. Sie sollten die beiden Atemtests an unterschiedlichen Tagen durchführen. Beide an einem Tag ist nicht möglich.
  2. Zwischen beiden Tests sollten mindestens 3 Tage ohne Test liegen, damit die Darmflora wieder frei von externen Einflüssen ist. Ansonsten werden die Testergebnisse verfälscht.
  3. Die Tests sollten morgens durchgeführt werden – Sie können nebenbei gemacht werden. Allerdings sollten Sie beachten, dass die Testlösung unter Umständen zu Blähungen und Durchfall oder zu anderen Beschwerden führen kann – daher sollte eine Toilette in der Nähe sein.
  4. Sie sollten 12 Stunden vor Testbeginn nichts mehr essen. Welche Nahrungsmittel am Tag vor der Testdurchführung ratsam sind, entnehmen Sie bitte der genauen Beschreibung.

-> Bitte lesen Sie sich die im Paket beiliegende Testanleitung VOR Testbeginn genau durch!

TESTDURCHFÜHRUNG

  1. Vorbereitung der Testlösung nach Anleitung – diese kann auch am Vorabend vorbereitet werden – aus dem Kühlschrank schmeckt sie noch besser.
  2. Vor Einnahme der Testlösung pusten Sie in das erste Teströhrchen.
  3. Danach nehmen Sie die Testlösung zu sich und machen 4 weitere Tests innerhalb von 3 Stunden. Beachten Sie möglichst genau die angegebenen Zeiten, damit die Auswertung so genau wie möglich gemacht werden kann.
  4. Teströhrchen beschriften, in den frankierten und adressierten Umschlag stecken und ab zur Post.

Bitte beachten Sie beim Versand der Teströhrchen die Leerung des Briefkastens. Die Teströhrchen sollten so wenig wie möglich extremen Temperaturen ausgesetzt sein und möglichst zeitnah nach der Testdurchführung im Labor ausgewertet werden können. Daher den Test lieber am Sonntag machen, abschicken, so dass er am Montag im Labor ist – Öffnungszeiten Labor Montag – Freitag.

Und das war es schon. Kein Picksen, nur Pusten.

Falls Sie Fragen dazu haben, melden Sie sich gerne unter info@optiprevent.de.